Controller für das Projekt SALCOS (w/m/d)

Professional

Sie wollen Ihre Fähigkeiten in den Dienst der größten Transformation stellen, die der Industriestandort Deutschland in diesem Jahrhundert leisten wird? Werden Sie Teil unseres Großprojektes SALCOS®, mit dem wir Stahl CO2-arm produzieren werden und gestalten Sie dadurch eine nachhaltige Zukunft aktiv mit. Im Rahmen dieses Zukunftsprojekts suchen wir für unser integriertes Hüttenwerk am Standort Salzgitter einen Controller (w/m/d), der Lust hat, diese Transformation mitzugestalten.

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen aus betriebswirtschaftlicher Sicht den Transformationsprozess der Stahlerzeugung hin zu einer CO2-armen Stahlerzeugung
  • Sie führen technisch-wirtschaftliche Simulationen und Bewertungen durch
  • Sie erstellen Prozess- und Abweichungsanalysen
  • Sie erstellen Investitionsrechnungen und bewerten betriebliche Veränderungsprozesse
  • Sie erarbeiten Analysen und Handlungsempfehlungen für das Management
  • Sie gestalten, koordinieren und stellen Planungs- sowie Controllingprozesse sicher
  • Sie entwickeln Systeme und Methoden der Produktkalkulation weiter
  • Sie kommunizieren mit den operativen Bereichen im Unternehmen

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss in einer Fachrichtung der Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Kostenrechnung und Controlling
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Controllingumfeld
  • Technisches Verständnis für die Prozesse im Bereich der Metallurgie und Energiewirtschaft wünschenswert
  • Einschlägige SAP R/3-Kenntnisse; idealerweise in den Modulen CO, COPA
  • Analytische und eigenverantwortliche Denk- und Arbeitsweise, verbunden mit einem souveränen und überzeugenden Auftreten
  • Eigeninitiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielen interessanten Einblicken in die Welt von Stahl und Technologie, eine attraktive Vergütung und andere interessante Arbeitgeberleistungen
  • Mit uns können Sie Ihre persönlichen und fachlichen Kompetenzen im Rahmen unseres umfassenden Seminarprogramms weiterentwickeln und ein unternehmensweites Netzwerk aufbauen
  • Einsatzort: Salzgitter ǀ Niedersachsen

Konnten wir Sie mit dieser Stellenbeschreibung neugierig machen?

Wenn ja, dann bewerben Sie sich am besten gleich bei uns mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (ab Abiturzeugnis/Hochschulzulassung, bitte alle Zeugnisse und Bescheinigungen in einem PDF-Dokument zusammenfassen) inkl. Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!


Zurück zur Listenansicht Angebot als PDF herunterladen Auf Xing teilen Auf Twitter teilen

Ansprechpartner

Dr. Claudia Köhler

Leiterin Kompetenzfeld Personalentwicklung und -betreuung
Salzgitter Flachstahl GmbH

T: 05341 21-3233